Logo SBZ
Zum Schulbedarfszentrum

Intensivfördermaßnahmen


Abbildung IFM

Arbeitsmappe: "IFM - Intensivfördermaßnamen zur Frühintervention bei Lese- und Rechtschreibschwierigkeiten im Anfangsunterricht"
(8. bis 10. Schulwoche)

Die IFM ist ein fein abgestimmtes dreiteiliges Förderprogramm für die Hand von
- Förderlehrerinnen und Förderlehrern
- Stützlehrerinnen und Stützlehrern
- LRS / Legasthenie Fachkräften
- Lehrpersonen, die auf den Erstlesebereich spezialisiert sind
- Klassenlehrerinnen und Klassenlehrern im Rahmen des Förderunterrichts

Die Intensivfördermaßnahme hilft, Kinder im Erstlesen zu unterstützen und eine kurzfristige Intervention einzuleiten, die es ermöglicht erste Schwierigkeiten aufzufangen und geeignete Leselernstrategien aufzubauen.
Das Programm besteht aus einem Übungshandbuch mit genauer Beschreibung der Fördermaßnahmen, einfach zuordenbare Materialpakete mit Bildern, Wortkarten, Arbeitsblättern und Buchstaben. Ein buntes Lesebüchlein mit lustigen Reimgeschichten für Erstleser und Erstleserinnen bietet Lesematerial für gezieltes Üben und regt zum Schreiben an.

einfach - hilfreich - handlich - übersichtlich - erfolgreich

Arbeitsmappe: € 274,00 inkl. MwSt.